Alba, Arad, Argeş, Bacău, Bihor, Bistriţa-Năsăud, Botoşani Brăila, Braşov, Buzău, Călăraşi, Caraş-Severin, Cluj, Constanţa, Covasna, Dâmboviţa, Dolj, Galaţi, Giurgiu, Gorj, Harghita, Hunedoara, Ialomiţa, Iaşi, Ilfov, Maramureş, Mehedinţ, Mureş, Neamţ, Olt, Prahova, Sălaj, Satu Mare, Sibiu, Suceava, Teleorman, Timiş, Tulcea, Vaslui, Vâlcea, Vrancea
Rumänien ein ideales Urlaubsland
Home » Teiuş

Fișier:Coa Teius AB RO.pngTeiuş

teiu.large.jpg

Teiuş (Dreikirch) ist eine Stadt im Kreis Alba in Rumänien.

Teiuş wurde im Jahr 1296 gegründet und hat mehrere Kirchen: Eine Römisch-Katholische aus dem Jahr 1449, die für Johann Corvinus errichtet und 1701−1704 im gotischen Stil wiedererrichtet wurde, und eine Kirche der unierten katholischen Gemeinde aus dem 17. Jahrhundert.