Alba, Arad, Argeş, Bacău, Bihor, Bistriţa-Năsăud, Botoşani Brăila, Braşov, Buzău, Călăraşi, Caraş-Severin, Cluj, Constanţa, Covasna, Dâmboviţa, Dolj, Galaţi, Giurgiu, Gorj, Harghita, Hunedoara, Ialomiţa, Iaşi, Ilfov, Maramureş, Mehedinţ, Mureş, Neamţ, Olt, Prahova, Sălaj, Satu Mare, Sibiu, Suceava, Teleorman, Timiş, Tulcea, Vaslui, Vâlcea, Vrancea
Rumänien ein ideales Urlaubsland
Home » Kreischgebiet

Kreischgebiet

Das Kreischgebiet (auch Kreischland oder Kreischgau, rum. Crişana, ung. Körösvidék) ist eine historische Provinz im Osten von Ungarn und Nordwesten von Rumänien.

Die Landschaft grenzt im Süden an den Fluss Mieresch, im Osten an das Apuseni-Gebirge, im Westen an die Theiß.Das Kreischgebiet umfasst die Kreise:

 

Arad                 

Bihor