Alba, Arad, Argeş, Bacău, Bihor, Bistriţa-Năsăud, Botoşani Brăila, Braşov, Buzău, Călăraşi, Caraş-Severin, Cluj, Constanţa, Covasna, Dâmboviţa, Dolj, Galaţi, Giurgiu, Gorj, Harghita, Hunedoara, Ialomiţa, Iaşi, Ilfov, Maramureş, Mehedinţ, Mureş, Neamţ, Olt, Prahova, Sălaj, Satu Mare, Sibiu, Suceava, Teleorman, Timiş, Tulcea, Vaslui, Vâlcea, Vrancea
Rumänien ein ideales Urlaubsland
Home » Kreischgebiet

Kreischgebiet

Das Kreischgebiet (auch Kreischland oder Kreischgau, rum. Crişana, ung. Körösvidék) ist eine historische Provinz im Osten von Ungarn und Nordwesten von Rumänien.

http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/a/ab/Crisana.png

Die Landschaft grenzt im Süden an den Fluss Mieresch, im Osten an das Apuseni-Gebirge, im Westen an die Theiß.Das Kreischgebiet umfasst die Kreise:

 

Arad                 

Bihor