Alba, Arad, Argeş, Bacău, Bihor, Bistriţa-Năsăud, Botoşani Brăila, Braşov, Buzău, Călăraşi, Caraş-Severin, Cluj, Constanţa, Covasna, Dâmboviţa, Dolj, Galaţi, Giurgiu, Gorj, Harghita, Hunedoara, Ialomiţa, Iaşi, Ilfov, Maramureş, Mehedinţ, Mureş, Neamţ, Olt, Prahova, Sălaj, Satu Mare, Sibiu, Suceava, Teleorman, Timiş, Tulcea, Vaslui, Vâlcea, Vrancea
Rumänien ein ideales Urlaubsland
Home » Techirghiol

Techirghiol

upload/5/0/2/roemenie/techirghiol00.large.jpg

Kurort Techirghiol befindet sich im Kreis Constanta und ist bekannt als Fundplatz von Schlamm mit echten heilenden Eigenschaften für viele schwere oder leichte Erkrankungen.

Die Stadt liegt am Ufer des Sees Techirghiol, 16 km von Constanta, 3 km vom Schwarzen Meer.

Techirghiol ist für die Qualität des Salzes Wasser und Schlamm, in der Behandlung verschiedener Krankheiten eingesetzt, bekannt.

Therapeutiche Indikationen:

  • degenerativen rheumatischen Erkrankungen;
  • entzündlich-rheumatischen Erkrankungen;
  • diartritice rheumatischen Erkrankungen;
  • posttraumatismal Symptome;
  • Erkrankungen des peripheren und zentralen Nervensystems;
  • gynäkologische Erkrankungen;
  • Hautkrankheiten;
  • Erkrankungen der Atemwege;
  • Herz- und Kreislauferkrankungen;
  • endokrinen Erkrankungen;
  • Parese, Paralyse;
  • Poliomyelitis Folgeerscheinungen.

Behandlung:

  • Schlammpackung;
  • heiße Bäder in Salzwasser;
  • Aerosol;
  • Hydrotherapie.

Hilfsmittel für die Behandlung:

  • Grundlage für moderne Kläranlagen, wo man heiße Moorbäder nehmen kann, diese Einrichtungen sind sehr modern.
  • Das Salzwasser des Sees, das Chlor , Natrium, Magnesium, sodiumjodideen Schlamm mit organischen Ursprung und mehrere Salzarten enthält.
  • Moderne Basis für Physiotherapie im Jahr 1973 installiert sorgt für eine perfekte Behandlung im Sanatorium und vor Ort.
  • Es gibt auch einen Strand neben See Techirghiol.

Klima:

Ein mildes Klima mit warmen Sommern, milden Wintern, konstant blauen Himmel mit einer jährlichen Durchschnittstemperatur von 11 Grad Celsius.