Alba, Arad, Argeş, Bacău, Bihor, Bistriţa-Năsăud, Botoşani Brăila, Braşov, Buzău, Călăraşi, Caraş-Severin, Cluj, Constanţa, Covasna, Dâmboviţa, Dolj, Galaţi, Giurgiu, Gorj, Harghita, Hunedoara, Ialomiţa, Iaşi, Ilfov, Maramureş, Mehedinţ, Mureş, Neamţ, Olt, Prahova, Sălaj, Satu Mare, Sibiu, Suceava, Teleorman, Timiş, Tulcea, Vaslui, Vâlcea, Vrancea
Rumänien ein ideales Urlaubsland
Home » Nucet

Nucet

upload/1/5/6/romania-en/nucet.large.jpg

Nucet (ung. Diófás) ist eine Stadt im Kreis Bihor in Rumänien. Der Name bedeutet „Walnuss-Bäume“.

Die Ortschaft entstand erst nach dem Zweiten Weltkrieg als Siedlung für Bergarbeiter, nachdem im nahegelegenen Bihorgebirge Uranabbaugebiete erschlossen wurden. In den 1960er Jahren lebten in Nucet etwa 5600 Einwohner. Nach dem Einstellen des Uranabbau ging die Bevölkerungszahl wieder deutlich zurück.