Alba, Arad, Argeş, Bacău, Bihor, Bistriţa-Năsăud, Botoşani Brăila, Braşov, Buzău, Călăraşi, Caraş-Severin, Cluj, Constanţa, Covasna, Dâmboviţa, Dolj, Galaţi, Giurgiu, Gorj, Harghita, Hunedoara, Ialomiţa, Iaşi, Ilfov, Maramureş, Mehedinţ, Mureş, Neamţ, Olt, Prahova, Sălaj, Satu Mare, Sibiu, Suceava, Teleorman, Timiş, Tulcea, Vaslui, Vâlcea, Vrancea
Rumänien ein ideales Urlaubsland
Home » Năvodari

Năvodari

home.large.jpg

Năvodari ist eine Stadt in Rumänien; sie hat etwa 35.000 Einwohner (2007). Die Stadt liegt an der Küste des Schwarzen Meeres, im Kreis Constanţa. Das etwa 20 km nördlich der Großstadt Constanţa gelegene Năvodari war ursprünglich ein Fischerort und wurde in den 1970er Jahren zum Industriestandort ausgebaut. Năvodari ist auch ein wichtiger Badeort.