Alba, Arad, Argeş, Bacău, Bihor, Bistriţa-Năsăud, Botoşani Brăila, Braşov, Buzău, Călăraşi, Caraş-Severin, Cluj, Constanţa, Covasna, Dâmboviţa, Dolj, Galaţi, Giurgiu, Gorj, Harghita, Hunedoara, Ialomiţa, Iaşi, Ilfov, Maramureş, Mehedinţ, Mureş, Neamţ, Olt, Prahova, Sălaj, Satu Mare, Sibiu, Suceava, Teleorman, Timiş, Tulcea, Vaslui, Vâlcea, Vrancea
Rumänien ein ideales Urlaubsland
Home » Filiaşi

Filiaşi

filia-i.large.jpg

Filiaşi ist eine Stadt im Kreis Dolj (Rumänien).

Filiaşi liegt in Oltenien im südlichen Vorland der Karpaten, in der Flussebene des Jiu (Schil). Die Kreishauptstadt Craiova befindet sich etwa 35 km südöstlich.

Die ältesten archäologischen Funde der Region stammen aus der Bronzezeit.

Im Jahr 1573 wurde Filiaşi erstmals urkundlich erwähnt. Wegen seiner verkehrsgünstigen Lage an der Einmündung des Motru in den Jiu war der Ort seit Jahrhunderten ein Handels- und Marktplatz.Bis Anfang des 20. Jahrhunderts wurde Filiaşi von der Adelsfamilie Filişanu geprägt.

Sehenswürdigkeiten:

  • Filişanu-Kapelle (1896)
  • Kloster Gura Motrului (16. Jahrhundert)