Alba, Arad, Argeş, Bacău, Bihor, Bistriţa-Năsăud, Botoşani Brăila, Braşov, Buzău, Călăraşi, Caraş-Severin, Cluj, Constanţa, Covasna, Dâmboviţa, Dolj, Galaţi, Giurgiu, Gorj, Harghita, Hunedoara, Ialomiţa, Iaşi, Ilfov, Maramureş, Mehedinţ, Mureş, Neamţ, Olt, Prahova, Sălaj, Satu Mare, Sibiu, Suceava, Teleorman, Timiş, Tulcea, Vaslui, Vâlcea, Vrancea
Rumänien ein ideales Urlaubsland
Home » Bechet

Fișier:Coa Bechet.png Bechet

http://imagesus.homeaway.com/mda01/891f07a8898f06a443716fb2f8f93512b9b1784f

Bechet ist eine Stadt im Kreis Dolj (Rumänien).

Bechet liegt im Westen der Walachischen Tiefebene, etwa 4 km nördlich der Donau - gegenüber der bulgarischen Stadt Orjachowo - und 11 km östlich der Mundung des Jiu (Schil) in die Donau. Die Kreishaptstad Craiova befindet sich etwa 60 km nördlich.

Der lange landwirtschaftlich geprägte Ort war geeignet als Ausgangspunkt zum Überqueren der Donau mit Booten und Fähren und hatte deshalb wirtschafliche und militärstrategische Bedeutung. 1877 war Bechet während des RumänischenUnabhängigkeitskrieges Schauplatz von Kämpfen zwischen rumänischen und russischen Truppen einer- und türkischen Verbänden anderseits.

2004 wurde Bechet zur Stadt erklärt. Die wichtigsten Erwerbsmöglichkeiten für die Bewohner sind der Donauhafen, der Handel im Grenzverkehr mit Bulgarien, die Landwirtschaft und die Fischerei.